Jugend- und Familienpflege Altusried

Ihr Slogan

Organisatorisches


  • Rahmenbedingungen der offenen Ganztagsschule (OGTS)

Der Markt Altusried im schönen Allgäu ist Träger der Offenen Ganztagsschule, die an der Grundschule und Mittelschule Altusried seit dem Schuljahr 2005/2006 und an der Grundschule Krugzell seit dem Schuljahr 2021/ 2022 besteht.

Team

Die Kinder und Jugendlichen werden von einem multiprofessionellen Team aus erfahrenen pädagogischen Fachkräften, wie z.B. ErzieherInnen, SozialpädagogInnen, KinderpflegerInnen, HeilpädagogInnen betreut. Das Team wird regelmäßig von PraktikantInnen in Ausbildung und zur Berufsorientierung sowie im Hausaufgaben- und Freizeitbereich von ehrenamtlichen HelferInnen unterstützt. (z.B. „Lese-Paten“)

Die MitarbeiterInnen treffen sich regelmäßig zu Teamsitzungen, um Inhaltliches, Pädagogisches und Organisatorisches zu reflektieren und zu besprechen.
Außerdem werden externe Fort- und Weiterbildungen genutzt, um die Qualität der Arbeit zu sichern.

Gruppen

 

Es ist möglich, die Offene Ganztagsschule von der 1. bis zur 10. Klasse zu besuchen. Die Kinder werden altersentsprechend und situationsbedingt in die dazu passende Gruppe eingeteilt und von festen Bezugspersonen betreut.
Des Weiteren kann im Grundschulbereich ein Platz in der Kurzgruppe mit oder ohne Mittagessen gebucht werden.
Zu Beginn des Schuljahres werden die Kinder der 1. Klasse im Klassenzimmer abgeholt. Die Buskinder der Kurzgruppe werden nach Unterrichtsende kompetent betreut und dann zum Bus gebracht, bis sie den Weg selbstständig bewältigen können.
Während bei den MINIS (Grundschule) und MIDIS (Mittelschule) neben der Hausaufgabenzeit die Freispielzeit den Tagesablauf bestimmt, ist bei den MAXIS (Abschlussklassen) die Klassenarbeits- und Prüfungsvorbereitung der Schwerpunkt.
Für die Altersgruppe von 6 – 12 Jahren bieten wir außerdem Betreuungszeiten in den Ferien an.


Räumlichkeiten

Jede Gruppe hat einen individuell gestalteten Gruppenraum. Um ein abwechslungsreiches Angebot durchführen zu können, stehen uns der gemeindliche Abenteuerspielplatz, das Frei- und Hallenbad, die Turnhalle mit den Sportanlagen im Innen- und Außenbereich und die Räume des Jugendzentrums (JUZE) bzw. die schuleigenen Räumlichkeiten wie Computerraum, Schulbistro, sowie verschiedene Ausweichräume zur Verfügung.


Schließzeiten / Ferienbetreuung

An schulfreien Tagen und in den Ferien bleibt die OGTS geschlossen.
Jedoch bieten wir in folgenden Wochen eine Ferienbetreuung für alle Kinder aus dem gesamten Einzugsgebiet des Marktes Altusried im Alter von 6-12 Jahren            von 7.30 Uhr – 16.00 Uhr an:

• Herbstferien
• Faschingsferien (Winterferien)
• 1. Woche der Osterferien
• 1. Woche der Pfingstferien
• 1. und 2. Woche der Sommerferien

Für die Ferienbetreuung ist eine Anmeldung und Abrechnung der Kosten über das Eltern-Portal Nupian https://strato-editor.com/.cm4all/uproc.php/0/OGTS/.Screenshot%202022-06-10%20133929.png/picture-400?_=1814d77ade6 www.unser-ferienprogramm.de/altusried notwendig.
Die Kinder müssen für eine ganze Woche angemeldet werden. Die Buchung einzelner Tage ist nicht möglich.
Die Betreuung findet in den Räumen des alten Kindergartens St. Blasius statt und erfolgt durch Mitarbeiter der OGTS. Diese bieten ein abwechslungsreiches pädagogisches Angebot mit kreativen, sportlichen und naturpädagogischen Aktivitäten an.
.
Die Bringzeit ist von 7.30 Uhr bis 8.30 Uhr.
Festgelegte Abholzeiten sind um 12.00 Uhr, 13.00 Uhr und um16.00 Uhr.
Die Kinder können gebracht / abgeholt werden bzw. selbstständig kommen / nach Hause gehen.
Für Kinder, die bis 13.00 Uhr oder den ganzen Tag in der Ferienbetreuung sind, gibt es ein frisch gekochtes Mittagessen.

Buchungszeiten



*Sonderfall: Kinder, die um 12.45 Uhr Unterrichtsende haben, können die Kurzgruppe besuchen. Abholzeit ist um 13.30 Uhr. Die 60 Minuten-Regel gilt hier nicht.
Bei den Kurzgruppen kann der Freitag zusätzlich zu den geforderten Mindestbuchungszeiten (2 Tage à 60 Minuten von Montag bis Donnerstag) dazugebucht werden.Die Kinder müssen für eine ganze Woche angemeldet werden.



Die Kinder müssen für eine ganze Woche angemeldet werden.

Kosten

Die Kosten für die Betreuung in der OGTS werden von der Regierung von Schwaben und dem Markt Altusried getragen. Für die Erziehungsberechtigten der SchülerInnen fallen folgende Kosten an: (Tagespauschale)



Die Kosten für die Betreuungen werden in unserem I-Net Menue als Abo hinterlegt und monatlich im Voraus vom Konto der Erziehungsberechtigten abgebucht (Sepa-Lastschrift-Mandat). Für Fehltage erhält jede/r SchülerIn ein Passwort und eine Anleitung für die Abmeldung. Die Rückerstattung wird automatisch mit den Kosten des Folgemonats verrechnet.
Jede Familie ist bei Abwesenheit oder Krankheit des Kindes selbst dafür verantwortlich das Essen bis 10 Uhr des gebuchten Tages abzumelden.
Sollten weitere Kosten für besondere Aktivitäten entstehen, wird rechtzeitig darüber informiert.
* Teatime siehe 3.4



Anwesenheitspflicht / Aufsichtspflicht

  • Die Anmeldung für die OGTS und das damit verbundene Mittagessen ist für das laufende Schuljahr verbindlich.
  • Durch den schriftlichen Vertrag zwischen den Eltern und der OGTS entsteht eine Anwesenheitspflicht an den gebuchten Tagen (Mindestbuchung 2 Tage von Montag bis Donnerstag). Diese beginnt unmittelbar nach dem Vormittagsunterricht und endet in der Kurzgruppe frühestens nach 60 Minuten Anwesenheit und in der Ganztagsgruppe frühestens um 16 Uhr.
  • Die SchülerInnen können nur mit triftigem Grund (Krankheit, Arztbesuch, etc.) durch die Erziehungsberechtigten bis 10 Uhr telefonisch oder per E-Mail ogts@jugend-familie-altusried.de entschuldigt und befreit werden. Das Mittagessen muss zusätzlich im I-Net mit den Zugangsdaten unter https://schule-altusried.inetmenue.de storniert werden. Dies ist unerlässlich, da die OGTS und ihre MitarbeiterInnen die Aufsichtspflicht für die angemeldeten Zeiten trägt und der Betrag für das Essen abgebucht wird.
  • Die SchülerInnen der OGTS sind im Rahmen des KUVB (Kommunaler Unfall Verband) versichert.

Regeln

Die Schulhausordnungen der Grund- und Mittelschule Altusried, Grundschule Krugzell und Grundschule Kimratshofen gelten verbindlich auch für die Dauer der Nachmittagsbetreuung.

OGTS Regeln.pdf (76.46KB)
OGTS Regeln.pdf (76.46KB)